Sonntag, 29. November 2009

Die letzte Woche war etwas.... dicht. Um es nett auszudrücken. Jedenfalls gab es keine Zeit zum Bloggen und überhaupt zu wenig Zeit für Entspannung. Aber Jammern hilft auch nicht, Augen zu und durch! ;)

Eine Arbeitskollegin und Freundin von Fidy hat letzte Woche geheiratet,
dazu habe ich eine Kleinigkeit gebastelt:


Mit Dekoration, die sie dann hoffentlich gegen Fotos u.ä. tauschen wird:


Spielefest im Austria Center:



Unser Kalender für 2010 ist auch schon seit einiger Zeit fertig
und diesmal habe ich auch gleich die Feiertage eingetragen.


Gesehen habe ich so einen Kalender übrigens mal in einem Ikea Katalog (als Deko)
und da ich ihn schon damals so praktisch fand, habe ich ihn ab September 2008
für meine Familie eingeführt. Und er hat sich seitdem wirklich bewährt!

Ausserdem ist am Wochenende unsere Schildkröte gestorben, sie wurde unter dem Kirschbaum begraben, nachdem sämtliche Wiederbelebungsversuche erfolglos waren.
(nähere Details erspare ich euch)

Kommentare :

meinWeg hat gesagt…

Hallo Ihr!
Na da warst du wieder mal sehr kreativ! Die Idee mit den Losen finde ich super (muss ich mir unbedingt merken)

Die Kinder sind schon so groß geworden, hoffe es geht Euch soweit gut? Haben sie den Verlust der Schildkröte gut überstanden?

Schöne Adventszeit
lg Kay

malala hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar, die Idee stammt aus dem neuen Buch von Bine Brändle, ich glaube, das wäre auch was für dich!

Den Tod der Schildkröte haben die Kinder ganz gut überstanden, ich fürchte nur, wir haben sie nicht tief genug eingegraben und werden sie im Frühling wiedersehen. *örks*

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...