Dienstag, 17. November 2015

And again: Jeansjacke!


Einen Teenie zu benähen ist eine der herausforderndsten Aufgaben überhaupt, 
ich glaube, da stimme ich mit den meisten Teenie Mamas überein.

Selbst wenn man sich vorher ganz genau abspricht, 
es reicht eine Kleinigkeit und schon ist das Teil zu uncool
oder der Geschmack hat sich in wenigen Wochen (Tagen, Stunden, Minuten!!!) geändert.

Und dann gibt's da noch das Problem des Wachstumsschubs.
*seufz*

Flo mit seinem Graffiti-Lookalike: 


Es gibt nur einen sehr positiven Effekt von Wachstumsschüben in der Pubertät:
das Teilchen passt mir auch perfekt 
und ich werde hoffentlich nicht so schnell rauswachsen. 
(Ihr hättet den Blick vom Teenie sehen sollen, als wir draufgekommen sind, 
dass mir die Jacke auch passt und sie fast schon behalten wollte!)


Und bevor ihr euch jetzt fragt:
Hä? Passt doch eh, die Jacke, was hat sie denn? 

Ja, sie passt. 
Aber nur mit dünnem Pulli drunter 
und mein Sohn trägt am liebsten die dicken Kapuzensweater
und die gehen schon nicht mehr. 

Eventuell muss ich da also in einem halben Jahr nochmal ran 
und ein größeres Teil produzieren
(das wird dann allerdings auch dem Papa passen :D ). 

SM Jacke: Jace
Loop nach eigenen Maßen, 
aber mit Stoff von der Stoffschwester

Ich wünsch' euch einen schönen Dienstag! 


Verlinkt bei:
Create in Austria


Kommentare :

Wollwesen hat gesagt…

Die Jacke sieht toll aus und die Kombination: Junge, Jacke, Graffiti gefällt mir besonders gut!
Wenn sie bald zu klein ist (die Jacke), kann sie ja dann die Mutter tragen...;-) !

Viele Grüße von
Helga

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

Sieht wirklich sehr cool aus.
Grüße Sonnenblume

K didit hat gesagt…

zum familien-internen-quer-passen kann ich nur sagen: sehr ökonomisch! :-) so kann so ein absolut umwerfendes Teilchen optimal genutzt werden!
toll gemacht!
lg kathrin

rankhilfe hat gesagt…

hammerstark!!!!!

kristina hat gesagt…

Die Jacke ist wirklich super cool!
Da kann ich durchaus verstehen, dass du sie auch behalten willst.
LG kristina

Babsi hat gesagt…

Super-cool!
Ist die gefüttert? Mein Jeansmantel (nur mit Baumwollstoff gefüttert) ist mir jetzt nämlich schon (fast - ist ja auch mal wieder viel zu warm für die Jahreszeit...) zu kalt.
Teenies sind echt schwierig zu benähen. Jacken darf ich gar nicht - außer Sweatjacken. Die werden dafür echt gern getragen.
Gut, dass du sie dann "erben" kannst ;-)

lg
Babsi

kitzkatz hat gesagt…

Sehr coole Jacke, tolle Bilder! (Bin etwas neidisch, dass er sowas mit dir macht ...)
Und fein, dann hast du ja bald eine neue fetzige Jacke! :-)
Liebe Grüße
Anneliese

Alice hat gesagt…

Oh, das ist aber schön, dass Du auch für den Teenie noch was nähen darfst! Meine Tochter lehnt alles an selbst genähter Kleidung ab - eventuell noch Pyjamas (die sieht nämlich sonst niemand). Die Jacke ist ziemlich cool geworden - und noch besser ist, dass Du sie bald beerben wirst!
LG,
Alice

Numinala hat gesagt…

klasse - die jacke sieht toll aus - find ich super!
lg von der numi

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Seeehr lässig! Und die Nachverwendung ist mir jettz schon kalr ;-)

Andrea hat gesagt…

die Jacke ist der Hammer!!!! so cool, die würd ich auch nicht mehr hergeben ;)

lg Andrae

poma hat gesagt…

Einmal für mich auch so eine Jacke bitte! ;)

Katherina {stitchydoo} hat gesagt…

Die Jacke ist der Hammer! Ich habe selten aneinandergepatchte Jeansstücke gesehen, die am Ende dann auch ohne viel Tamtam so cool aussehen. Finde ich super gelungen und sehr schöne Fotos habt ihr geschossen!

Liebe Grüße
Katherina

Jasmin G. hat gesagt…

Coole Bilder.
Eine sehr interessante Umsetzung der Jacke. Und wie gut; dass sie weiter gegeben werden kann 😊
Danke fürs Zeigen
LG Jasmin

JULA Puppenkleidung hat gesagt…

Tolle Jacke und super, dass dein Teenie noch selbstgenähte Sachen anzieht!! Ich denke, das ist nicht selbstverständlich!?
LG, Claudia

arcori hat gesagt…

wirklich coole Jacke, ich finde es toll, dass er noch selbstgenähte Sachen anzieht und hoffe dass meiner das auch noch sehr lange tut, auch wenn er so groß ist wie deine ;-)

Lieben Gruß

Conny

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...