Dienstag, 22. Dezember 2015

Ohne LBB geht's nicht...


Die LBB Schnittmuster begleiten mich seit meinen Nähanfängen mit der Overlook, 
doch 2015 habe ich kaum eines verwendet. 

Das musste ich noch schnell ändern, bevor das Jahr rum ist, 
deswegen bekommt meine kleine Nichte ein Pyjamakleid nach dem Sienna Dress SM. 

Der Hauptteil ist nicht geplottet, sondern besteht aus einem gekauften Shirt, 
leider war das nun auch das letzte seiner Art, 
insgesamt habe ich 5 Stück davon vernäht. 


Und ein paar Weihnachtskarten sind sich auch noch ausgegangen, 
so sehen sie dieses Jahr bei uns aus: 


Bisschen Mixed-Media, bisschen Patchwork und bisschen bunt - 
also 100% Malala. :)

Endlich hab ich auch etwas Weihnachtliches für die ChiC Linkparty beizutragen,
das war aber wirklich an der Zeit...

Nur noch 2 Tage bis Weihnachten!!! 


Verlinkt bei:
Create in Austria



Kommentare :

rankhilfe hat gesagt…

gott, ist das kleid süß und die karten....genial!!!

Babsi hat gesagt…

Deine Weihnachtskarten sind der HAMMER!!!
Vielen lieben Dank! Ich glaub, der Baum darf nach Weihnachten zu Steckis Stern auf meine Eingangstüre - beide sind viel zu schade, um 11,9 Monate im Jahr in irgendeiner Weihnachtskiste zu wohnen ;-)
lg
Babsi

LÖwin.g hat gesagt…

So schön dein Bäumchen <3 ... das kommt wie ein anderes Bäumchen die restliche Zeit des Jahres in mein Computerzimmer... da kann ich es immer sehen... da stehen auch Glücksengel und Sylvesterschweinchen... und .. und... *lach* ... wiedewiedewie es mir gefällt
Danke nochmals und schöne Weihnachten.
<3 Birgit

LOCKwerkE hat gesagt…

Deine Weihnachtskarten sind bezaubernd schöööön. Gefällt mir sehr, da schaue ich mich bei dir doch mal genauer um. VG Karin

Doro Kaiser hat gesagt…

die karten sind toll!
der gedruckte hintergrund und dazu der patchworkbaum. echt klasse.
liebe grüße, doro K.

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...