Dienstag, 26. Oktober 2010

Snugglebag


Im Moment habe ich nicht viel, was ich hier zeigen könnte,
wir waren in den letzten Wochen ständig unterwegs
oder wenn wir zu Hause waren, hatten wir Besuch.

Dafür hatten wir ganz oft 'erste Male', was sehr aufregend war.
Fabienne hat ihre erste Pyjamaparty mit 2 Freundinnen veranstaltet,
Valentina hat zum ersten Mal bei uns übernachtet (und war auch sonst sehr oft zu Besuch),
Flo und ich waren zum ersten Mal im Theater der Jugend
und haben uns 'Just so' angeschaut (SEHR empfehlenswert).
Und dann waren wir noch beim Grüffelo im Kabarett Niedermair,
was für die Kinder auch aufregend war, für uns Eltern eher enttäuschend.
'Ich, einfach unverbesserlich' haben wir uns auch im Kino angeschaut,
einer der besten Animationsfilme, die wir je gesehen haben
(gleich nach Ice Age und Horton hört ein Hu).

Neben Schwimmkursen, Judo, Trommeln, Kiga-Veranstaltungen, Schulprojekten
ging sich da einfach wenig mehr aus,
aber immerhin ist dieses herzige Snugglebag fertig geworden:



Mal schauen, ob ich in nächster Zeit wieder mehr schaffe,
jetzt geht es mal ab in 'die Stadt der Kinder' - Minopolis!

Kommentare :

Pippi hat gesagt…

Da habt ihr ganz schön viel gemacht.
Habt ihr den Grüffelo von Pippifax gesehen? Uns hat er gut gefallen.
Und das Snugglebag ist ja toll, ich denke, dass werde ich auch auf meine to do Liste schreiben.

lg Pippi

kitzkatz hat gesagt…

Oh, der Snugglebag ist ja sehr süß geworden! Ich glaube, den Schnitt brauche ich auch!
Liebe Grüße
Anneliese

malala hat gesagt…

Danke ihr Lieben!

@Pippi- Genau den Grüffelo haben wir gesehen. Es war eh okay, aber ich fand die Kostüme ein bisschen lieblos und mich hat enttäuscht, dass die Sätze so oft wiederholt wurden, nur um die Zeit zu füllen. Da hätte ich mir kreativere Lösungen gewünscht.

Petterson & Findus hat uns z.B. viel besser gefallen.

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...