Dienstag, 12. November 2013

Nähen und Basteln am Creadienstag


Es war wiedermal Zeit für eine Woche Internetabstinenz, 
ich brauche das hin und wieder, um von der Fülle an Information & Inspiration 
nicht erschlagen zu werden, plus natürlich dem nicht unwesentlichen Zeitfaktor. 
Kaum sitzt man vor dem Bildschirm, drehen sich die Zeiger doppelt so schnell...

Jedenfalls habe ich die Zeit anderweitig sinnvoll verbracht,
nämlich mit....
....Lesen. 

Tja, da laufen die Zeiger dann überhaupt dreimal so schnell! *seufz*

Wenigstens ist dieses Kleid für Fabienne fertig geworden, 
extra für unseren Besuch im Musical Elisabeth.


Schnittmuster ist aus der aktuellen Ottobre, 6/2013. 

Und mit meiner Großen habe ich für das Laternenfest bei den Pfadis noch etwas gebastelt:


Hier gibt es eine Anleitung von Bine Brändle: klick

Und weil heute auch schon wieder Dienstag ist, 
schupfe ich das gleich hinüber zum Creadienstag: klick

Dort werde ich heute wohl auch einiges an Zeit liegen lassen, so wie ich das sehe. *lach*



Kommentare :

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Fesch, fesch! Na dann, gut Pfad!

rankhilfe hat gesagt…

hach, die laterne ist ja süüüß und das kleid natürlich auch

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...