Dienstag, 7. Januar 2014

Mädelsachen


2 Wochen nach Weihnachten 
und erst jetzt komme ich langsam zum Aufarbeiten der Fotos... 

Heute mal die Sachen, die ich für mein Mädl in letzter Zeit genäht habe: 

Pulli aus Sweat und Teddyplüsch, 
abgewandelt vom Schnittmuster Allison von Mariele 


Dann eine Kombi aus Mütze und Loop, 
die Mütze ist nach dem SM von den Elberbsen - So, so oder so. 



Und ein Engelskleid für die Krippenaufführung 
nach eigenem Schnitt zusammengebastelt. 



Man sieht es leider nicht besonders gut, 
aber das Kleid hat ein paar goldene Sternchen als Verzierung aufgesteppt bekommen. 

Damit geht es heute erst einmal zu Meitlisache und dann auch noch zum Creadienstag. :) 


Kommentare :

Connys Cottage hat gesagt…

Was fuer eine huebsches Maedchen!

Sei lieb gegruesst von Conny

Ramona Rathjen hat gesagt…

Was für zauberhafte Sachen und das Model ist zuckersüß!

Ganz liebe Grüße
Ramona

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

das Engerl-Gewand - soooo süß ist deine Engerl darinn!!! - ist so fesch, ich könnt mir da auch ein Sommerkleid vorstellen. Der Ausschnitt sitzt perfekt.

kitzkatz hat gesagt…

Toll! Fabsi ist ein ganz wunderschöner Engel geworden!!!
Und NATÜRLICH habe ich die goldenen Sterne schon vor deinem Hinweis entdeckt! ;-)
Loop und Mütze gefallen mir auch extra gut!
Liebe Grüße
Anneliese

Viktoria hat gesagt…

Was hast du ein hübsche Mädel!!! Daneben mag ich den ersten Pullover ganz besonders gern!!

Liebe Grüße,
Viktoria

mamimade hat gesagt…

Gute Güte!!
Ist das ENTZÜCKEND!!!!!!

Besonders der Engel!!

GLG
Susanne

Babsi hat gesagt…

Tolles Engelkleid - da hat sich Fabsi sicher ganz doll gefreut!
Noch mehr angetan hats mir allerdings deine Mützen-Loop-Kombi - die schaut so schön kuschelig und warm aus!

lg
Babsi

Marie hat gesagt…

Alle Teile sind wie immer wundervoll ♥

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...