Donnerstag, 15. Mai 2014

LBB Tunica - die X-te


Zu meinen Sommer Must-haves gehört nach wie vor die LBB-Tunika

Dieses Mal habe ich es beim Saum mit einer Covernaht probiert, 
die ersten Trageversuche haben aber gezeigt, 
dass die Tunika dadurch nicht mehr so fluffig herumschwingt, 
werde ich also beim nächsten Exemplar wieder lassen und den Original-Saum verwenden.


Meine Kameratasche, die ich euch hier schon gezeigt habe,
hat sich inzwischen zu einem treuen Begleiter gemausert, 
 deswegen wurde sie noch ein wenig aufgepeppt, 
die Feder habe ich hier bestellt. 


Und weder von mir, noch für mich, dafür aber in einem Workshop
mit meiner Mutter gemeinsam ist diese Tunika entstanden:


Damit mache ich heute meine Runde bei RUMS, create in Austria und
Taschen und Täschchen. :)

Kommentare :

Andrea hat gesagt…

deine tunikas sind klasse!
den schnitt hab ich mir auch schon genäht :)
lg andrea

rane hat gesagt…

Die Stoffe der ersten gezeigten Tunika gefallen mir sehr gut! Super Wahl!!

LÖwin.g hat gesagt…

Ja, wenn man mal einen Lieblingsschnitt hat, dann kann macht man gerne eine Massenproduktion... mir gefallen beide so gut, dass ich mich nicht enscheiden könnte... die Kameratasche passt allerdings besser zur blauen Tunika :-)
Willkomen bei create in Austria... wieder einen neuen Blog entdeckt :-D
LG Birgit

änni hat gesagt…

Du bist ja fleißig! Sieht alles sehr toll aus!
Liebe Grüße, Änni

Babsi hat gesagt…

Du hast ja auch gepatcht!
Deine Tunika gefällt mir ein bisschen besser, sind einfach auch mehr meine Farben. Hast du wieder T-Shirt zerschnippelt?
lg
Babsi

malala hat gesagt…

Danke euch!

Ja, sind wieder Shirts. :)

Glg
Claudia

Petronella hat gesagt…

Super Tunika! Ich hätte gerne gesehen wie sie angezogen aussieht.

Liebe Grüße
Petronella

Gartenwildwuchs hat gesagt…

Oh deine Tunikas sind soooo schön
Wenn der schnitt nicht so teuer wäre. ..

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...