Donnerstag, 30. April 2015

Rumsiges Ärgernis


Manchmal könnte ich mir echt selber in den Popo beißen... 
was für ein Glück, dass ich nicht so gelenkig bin. ;) 

Letzten Sommer habe ich mir dieses absolute Lieblingsteilchen genäht:
klick
und im heurigen Frühjahr sollten noch einige folgen.

Leider, leider habe ich aber nicht mehr an meine SM-Anpassungen gedacht 
und mal einfach so schnell-schnell zugeschnitten. 

Das unbefriedigende Ergebnis dürft ihr hier bewundern: 


Schnittmuster ist Mayla von Ki-ba-doo, 
eigentlich Gr. 36. 
Uneigentlich ist durch schlampiges Zuschneiden Gr. 38 - 40 herausgekommen....

Ich habe noch versucht das Teil zu retten
und an den Schultern, den Seitennähten und dem Rückenteil herumgedoktert, 
zuerst hat es sogar so ausgesehen, als hätte es geklappt, 
aber jetzt auf den Fotos wird offensichtlich, 
dass ich mir ein Pyjama- / Gartenoberteil genäht habe. 

Was habe ich also falsch gemacht?
Zuerst einmal hätte ich bei der Nahtzugabe viel besser aufpassen müssen, 
es sollte wirklich nur genauso viel dazu kommen, 
wie später mit der Overlock wieder wegkommt.
Tja...

Und dann muss ich bei fast jedem Oberteil den Ausschnitt verkleinern, 
ich dachte eigentlich, ich hätte das sowieso schon am Schnittmuster eingezeichnet. 

Aber die Hose passt wenigstens dazu. 
(SM Basic Sweathose auch von Ki-ba-doo)
Und bei den nächsten Maylas wird wieder besser aufgepasst, 
damit ich nicht noch den Hund bitten muss, 
mir in den Allerwertesten zu beißen. ;)
Habt ein schönes langes Wochenende! 

Verlinkt bei:
Create in Austria

Kommentare :

AngelinaS hat gesagt…

Guten Morge, Du Liebe!
Leider stimmt´s...es ghört enger für Dich ;-)
Bei mir wär´s nicht so a Problem...hihi ;-)
aaaber...es ist wunderschöööööön... <3
ganz liebe Grüße,
Angelina

Susanne + Rosita hat gesagt…

Die Idee find ich dennoch cool!

lg
susanne

lenz und lena hat gesagt…

Bin ich froh, dass es nicht nur mir so geht mit meinen Schnittänderungen und Nahtzugaben :-)
Aber soooo schlimm finde ich es jetzt auch nicht, der Ausschnitt darf im Sommer sicher ein wenig tiefer sein, oder? Die Stoffkombi ist spitze, hast du ausgediente Leiberln verwendet oder neue Stoffe verarbeitet? Die nächsten werden jedenfalls bestimmt perfekter!
LG, Nicole

K didit hat gesagt…

schade, dass du nicht zufrieden bist. aber ich finde es absolut tragbar!
lg kathrin

kitzkatz hat gesagt…

Und dabei sieht es soo toll aus.
Aber stimmt, es muss deutlich schmäler.
Nächstes Mal dann, und am besten wieder in diesen Farben - die sind wunderbar!
Liebe Grüße
Anneliese

Babsi hat gesagt…

Ein richtiges Malala-Shirt! Schade, dass es mit den Schnittänderungen nicht hingehauen hat. Ich kenn das auch. Wenn ichs nicht direkt auf den Schnitt schreib oder zumindest im Blog vermerke (wo ich ja dann auch erst nachschauen muss...), weiß ich dann im Fall der Fälle sicher nicht, wie ichs genau gemacht habe...
lg
Babsi

CheRRy s World by Geraldine hat gesagt…

Ehrlichgesagt hab ich ein paar Mal dein Bild anschauen müssen um den Fehler zu finden :S Dann hab ich erst kapiert dass du es enger haben willst.
Nachdem ich meine Tops eher lockerer mag (versteckt das hartnäckige Röllchen)ist es mir nicht aufgefallen - trotzdem tolles Top!!!
GLG, Geraldine

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Diese Farben sind so toll! Ich garantiere dir, die nicht ganz perfekte Passform fällt keinem auf. Und du weißt wie ich an meinen Passformen rummeckere... Bei wem anderen störts eben einfach nie ;-)

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

Wenn ich Änderungen machen muß bei einem Schnitt, dann hab ich mir jetzt angewöhnt, gleich einen Postit drauf zu kleben, der beim Zuschneiden ins Auge fällt... und da steht drauf, was ich anders zuschneiden muß als im Original ;-)
Mir ist das auch so mal passiert. Seitdem hab ich ein wundervolles Schlafshirt ;-)

Grüße Sonnenblume

Agnes hat gesagt…

ich finds nicht schlimm, wenn es etwas weiter ist und für den Sommer ist der Ausschnitt doch auch OK!

LG Agnes

rankhilfe hat gesagt…

wow, sieht das cool aus und ich finde ....durchaus tragbar

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...