Dienstag, 6. Oktober 2015

Ein bunter Dienstag


Ende Oktober kommt unser Dadabe aus Madagaskar zu Besuch, 
zwar nur für wenige Tage zwischen zwei Konzerten, 
wir freuen uns trotzdem schon sehr darauf, 
besonders, weil wir ihn jetzt einige Jahre nicht gesehen haben. 

Unsere Bebe, die im Sommer wieder 2 Monate hier war, 
hat einige Shirts für ihren Mann besorgt, 
sie wollte gerne, dass wir eines mit Bezug auf die Enkelkinder gestalten. 

Also habe ich die besagten Enkelkinder ein wenig mit Fashionspray 
und Folie klecksen lassen.


Auf der Rückseite stehen noch die Namen der Enkelkinder. :) 

 Und weil wir schon dabei sind, 
hier ist mein Söffchen Nr. 3: 


Ich wusste diesmal, dass daraus eine Taschenklappe werden sollte, 
daher habe ich die Größe auch genau angepasst. 
Die Tasche ist eigentlich schon fertig, 
wartet aber noch auf ihre Fotosession, 
das dauert bei mir ja leider immer länge als das Nähen an sich...

Die Sechsecke sind zum Teil aus den Resten von meinem ersten Stoff, 
kein Fitzelchen geht also verloren. :) 


Verlinkt bei:
Create in Austria


Kommentare :

kitzkatz hat gesagt…

Supercool! Kann er dann gleich beim nächsten Konzert tragen! Schön, dass es endlich ein Wiedersehen gibt. :-)
Und ein Fan deiner Stoffe bin ich sowieso.
Liebe Grüße
Anneliese

Babsi hat gesagt…

Deine Stoffe sind der Wahnsinn! Darf ich gar nicht den Mädels zeigen, die würden so was auch total gern einmal machen, aber mir graut vor der Sauerei ;-)

lg
Babsi

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Deine Stoffe sind ein Wucht - nach wie vor! Aber das Leiberl find ich heute einfach rührend!

Linda hat gesagt…

Beautiful; lovely colours! :)

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...