Donnerstag, 1. Dezember 2016

Adventskalenderbäumchen


*gähn*

Mein Mann und ich haben heute eine Nachtschicht eingelegt, 
um unseren neuen Adventskalender fertig zu bekommen. 

Wobei 'neu'... 2011 hatten wir unseren ersten Adventskalenderbaum, 
damals noch aus Styropor: klick!
Leider ist dieser Baum im August bei unserer Kellerräumaktion gebrochen, 
daher musste für dieses Jahr ein neuer her. Lange Rede, kurzer Sinn:
statt stressfrei im September mit dem neuen Baum zu beginnen, 
haben wir lieber auf die spannenden 3 letzten Novembertage gewartet. :D


Wie man deutlich sieht, ist der Baum noch nicht gefüllt, 
ich muss heute noch schnell Seidenpapier besorgen, damit man die kleinen Geschenke
nicht auf den ersten Blick erkennt. 

Aber schaut mal, wie nett der Baum leuchtet: 


Und was ich an unserem Bäumchen besonders mag:
jedes Familienmitglied darf an 6 Tagen ein Tütchen öffnen, 
damit es für die jeweils anderen nicht so schwierig ist, 
haben wir uns vorher auch ein System überlegt:

2 x Sweets
2 x Gutscheine
2 x eine kleine Aufmerksamkeit


Die Idee zu so einem Bäumchen stammt übrigens wieder mal von der unvergleichlichen
Bine Brändle, leider funktioniert der Link beim ersten Baum nicht mehr, 
aber in ihrem Weihnachtsbuch gibt es eine neue Version. 

Habt einen wunderschönen Dezember! :)

Verlinkt bei:
Create in Austria 





Kommentare :

maikaefer hat gesagt…

Super schön, dieses Bäumchen. Ubd euer System ist ja auch klasse. Toll. Viele liebe Grüße maika

LÖwin.g hat gesagt…

Sehr hübsches und ausgesprochen Malalaisches Bäumchen. Habt eine schöne Adventzeit ihr Lieben.
<3 Birgit

Inken hat gesagt…

Herrlich! Mal was ganz anderes. Viel Spaß beim gemeinsamen Räubern der Geschenke und liebe Grüße

K didit hat gesagt…

eine super nette Idee! <3
lg kathrin

Numinala hat gesagt…

ooooohhh - der sieht ja toll aus - hast du super gezaubert und die einteilung find ich auch klasse!
lg von der numi

Insel der Stille hat gesagt…

Großartige Idee, der Adventskalenderbaum für die ganze Familie!
So wird es im Dezember auf keinen Fall langweilig.
Herzliche Grüße,
Sabine

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...