Donnerstag, 22. Juni 2017

Ordnungsmappe aus my own fabric


Noch nicht gezeigt habe ich euch ein Stückchen neuen Stoff 
und was daraus entstanden ist, nämlich eine sehr einfache Mappe für meine Zetterlwirtschaft. 

Ich finde meine Ordnungsmappe total praktisch, 
sie war bei Alles näht dabei, allerdings mit meinen FPP-Sachen 
und jetzt verwende ich sie gerade für meine Malsachen, weil ich sie dauernd herumschleppe. 

Sehr, sehr praktisch, kann ich euch sagen 
und auch hier ist meine aktuelle Liebe zu Neonfarben erkennbar. 
Leider kommt es auf den Fotos nicht so gut heraus, 
aber ich habe pink, orange, gelb und grün verwendet, 
manchmal als Garn, manchmal als Farbe oder auch beides. 

 

So eine Mappe habe ich bei Rea Missigman entdeckt, einer sehr inspirierenden Frau,
die unglaublich tolle Mixed Media Bilder malt. 


Der Text auf meinem Stoff besteht aus Liedzeilen von Hakuna Matata, 
das passt einfach perfekt, denn genau das ist meine Philosophie:
ich mag keine Probleme. Weder verursachen noch suchen noch finden. ;)


Habt einen problem-free, wundervollen, genialen Donnerstag 
und ein ebensolches Wochenende! :)



Verlinkt bei:
Create in Austria 
RUMS 


Kommentare :

Näh begeisterte hat gesagt…

Dein Stoff sieht genial aus...die Mappe sieht schon sehr praktisch aus mit ihren Fächern. :)
Einen entspannten Tag hach wer wünscht sich schon Probleme?

Dir auch einen tollen Tag die Nähbegeisterte :)

Babsi hat gesagt…

Total schön!
Gibts die auch in größer? Also so, dass man sein ganzes Haus ordnen könnte? ggg

glg und genieß die Zeit mit Deinem Mann,
Babsi

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...