Dienstag, 31. Januar 2017

sweet home


Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Beitrag und den Nachrichten, 
die ich bekommen habe - das hat mir wirklich sehr geholfen!

Letzte Woche hat sich die Angelegenheit hoffentlich endgültig geklärt, 
ich bin jetzt zwar arm wie eine Kirchenmaus 
und in nächster Zeit ziemlich stark von meinem Mann abhängig, aber das ist okay. 
Viel, viel schlimmer sind die Narben, die diese Geschichte hinterlassen wird, 
es werden solche sein, die man sein ganzes Leben spürt. 

Jedenfalls war ich in den letzten Wochen am liebsten zu Hause eingemummelt. 
Und zwar nicht nur wegen der Kälte, sondern weil man dann merkt, dass die eigenen vier
Wände plötzlich wie ein Schutz wirken und man sich hier einfach sicherer fühlt. 

Sehr passend dazu, hat die liebe Birgit mir beim Bloggertreffen ein wenig FPP Arbeit mitgebracht 
und zwar zwei Vorlagen, einmal HOME und dann LOVE. 
Love konnte ich noch nicht ausprobieren, da fehlt mir doch tatsächlich ausreichend Stoff!
Wer hätte gedacht, dass ich das jemals sagen würde???

Home ist sich mit dem Zerschneiden von Pölster, Schürzen und allen möglichen Resten doch 
ganz knapp ausgegangen und sieht super toll aus, finde ich:


Das soll jetzt kein Eigenlob sein, bei so einer schönen Vorlage kann das Ergebnis ja nur toll werden! 

Den weißen Stoff hatte ich mir aus Berlin mitgebracht und wie einen Schatz gehortet, 
er ist ganz fein bedruckt, man sieht mit freiem Auge kaum die Schrift: 

Mein Home kommt jetzt als Miniquilt an die Wohnzimmerwand, 
bald gibt es die Vorlagen bei Birgit: klick

Vielen Dank, dass ich sie schon mal ausprobieren durfte, hat richtig Spaß gemacht
und ich freue mich schon total auf das LOVE! :) 

Und weil wir schon beim Foundation Paper Piecing sind, 
muss ich euch noch zeigen, was am letzten Samstag im Workshop entstanden ist: 

Meine Teilnehmerinnen waren so motiviert und fleißig, dass wir wirklich viel geschafft haben 
und wie ich gehört habe, wurde am Sonntag sogar gleich weitergenäht!
Das ist dann überhaupt die größte Freude und Bestätigung für mich. :)

Habt einen schönen Dienstag und passt auf euch auf, es ist *piep* glatt! 


Verlinkt bei:
Create in Austria

Kommentare :

LÖwin.g hat gesagt…

Was echt Claudia, ich darf auf eure schöne Wand... das freut mich ganz irre... schön ist dein "Home" geworden und ich wünsche dir, dass jetzt echter Frieden ins Haus und auch wieder in dein Herz einziehen kann.
<3 Birgit

Tina hat gesagt…

Wow - dein Home-Wandquilt sieht einfach toll aus!
Die Vorlage von Birgit ist wirklich gelungen - mal sehen, ob ich sie auf ihrem Blog finde - das wäre das ideale Hochzeitsgeschenk!
LG, Tina

kristina hat gesagt…

Schön zu lesen, dass du die Sache mit größter Wahrscheinlichkeit klären konntest und du somit das Kapitel abhaken kannst. Auch wenn es schmerzt und nicht alles so supi ist, aber etwas abschließen zu können ist schon mal die richtige Richtung. Der Rest kommt mit der zeit!

Beide FPP sind einfach genial! Und jetzt wo es mich auch endlich gepackt hat....

GLG Kristina

Alice hat gesagt…

Dein "Home" ist echt schön geworden - macht sich sicher gut bei Dir zu Hause!
Ich weiß zwar nicht, was Du Schlimmes erlebt hast, aber ich wünsche Dir, dass Du neben den Narben auch ganz viel Stärke für Dich aus der Sache mitnehmen kannst!

Alles Liebe,
Alice

lebensWEISE hat gesagt…

Und wenn du das Gefühl hast, dass gerade alles auseinander zu fallen scheint - bleib ruhig.Es sortiert sich nur neu. Du machst das. Abhängigkeit vom Lieblingsmensch ist besser als auf der Straße sitzen. Ich glaube an dich. Wie immer ein superschöne so Teil. LG Martina

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Der Stoff ausgegangen... was sagt man dazu?!?

Arm ist man nicht ohne Geld, sondern ohne Herz... nur um an die schlauen Sprüche anzuknüpfen. Brauchst du mehr? Kann ich liefern.

made with Blümchen hat gesagt…

Wie sagt der Koala bei "Sing": Wenn du ganz unten bist, gibt es nur einen Weg: Nach oben! (Um hier gleich mal an die schlauen Sprüche der Frau Fuüchsin anzuschließen. Wenn ich mich bemühe, bekomme ich gleich auch noch ein paar mehr zusammen, musst es nur sagen.) Nein ehrlich: Mies ist manchmal einfach nur mies, und auch wenn man weiß, dass es wahrscheinlich mal wieder besser wird, ist das in diesem Moment wenig hilfeich. Krone richten, weitermachen? (Oje, ich lass es lieber. Heute nur Sprüche von meiner Seite.) Paper Piecing: wunderhübsch! Das macht das Dream-Team Birgit & Claudia. Dickes Bussi, Gabi

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...