Donnerstag, 7. September 2017

Für Sommerkleider ist es nie zu spät (selbst wenn man sie mit Mütze tragen muss)


Ich nähe mir nicht sehr oft Kleider, für den Winter eigentlich gar nicht
und auch im Sommer trage ich eher Röcke. 
Dabei habe ich ein absolutes Lieblingskleid, das mir total gut gefällt und 
das ich deswegen in den letzten drei Sommern auch am häufigsten getragen habe:
klick

In den letzten Wochen war ich schon einge Male traurig, 
weil absehbar ist, dass ich dieses Kleid jetzt definitiv nicht mehr lange tragen werden kann, 
da es durch das tägliche Radfahren im Sommer auf der Rückseite schon recht abgewetzt ist. 

Aber ein Sommer 2018 ohne dieses Lieblingskleid?

UNVORSTELLBAR! 

Daher habe ich einfach wiedermal meine Restekiste durchstöbert 
und ein ganz ähnliches Kleid nochmal genäht. 
Mit dem Säumen habe ich jetzt extra gewartet bis der Herbst tatsächlich vor der Tür steht, 
damit ich es dann nächsten Sommer ganz neu und frisch anziehen kann. 
Vielleicht mach ich sogar was ganz Verrücktes und näh' mir gleich noch eines! ;D
Das ist zumindest nicht verrückter, als sich im Sommerkleid mit Mütze fotografieren zu lassen, oder? 

Schnitt - wie könnte es anders sein? - eine MAyla natürlich. 

Und die Mütze hat mir meine Mama letzten Winter gestrickt, 
die brauche ich jetzt in der Früh beim Radfahren schon, sonst frieren die Ohrwaschln. 

Aber soweit ich gehört habe, sollen sogar noch ein paar wärmere Tage kommen, 
ich hätte so gar nichts gegen eine Verlängerung des Sommers! 

Habt einen schönen Donnerstag, hoffentlich mit ein paar warmen Sonnenstrahlen! :)

Verlinkt bei:
Create in Austria





Kommentare :

kristina hat gesagt…

Was ein sommerliches Kleid. Da will ich sofort noch ein par schöne und vor allem warme Tage...
Ich drücke die Daumen, dass noch welche kommen. Aber nicht zu viele, nicht dass es dann auch für nächstes Jahr schon wieder zu abgewetzt ist...
Lg Kristina

Susanna hat gesagt…

Wie schön du aussiehst! Das Blau steht dir so gut!! und der Schnitt des Kleides ist wirklich sehr hübsch, da finde ich es gar nicht verrückt noch ein zweites zu nähen :)
Liebsten Gruß!
Susanna

Näh begeisterte hat gesagt…

Ein Sommerkleid mit Mütze geht für mich nicht...da ich eine Frostbeule bin...aber nächstes Jahr gibt es bestimmt auch einen Sommer oder einen unglaublich tollen Frühling...wer weiß.
Dein Kleid ist gewagt aber schön...es steht dir sehr gut...

Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

Alice hat gesagt…

Das ist ja cool - ein Sommerkleid mit passender MÜtze ;)
Sehr gelungen - die Farben sind ja traumhaft, und der nächste Sommer kommt bestimmt, wenn Du es schon heuer nicht mehr tragen magst (ein paar heiße Tage sollen ja noch kommen!).
LG,
Alice

Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...