Sonntag, 21. April 2019

Frohe Ostern!


Ich hoffe, der Osterhase hat euch auch ganz viele bunte Eier gebracht!






Habt einen schönen Ostersonntag, ihr Lieben!

Verlinkt bei:
Create in Austria 




Dienstag, 16. April 2019

Karottenbande


Ein paar ordentliche Schlawiner haben sich da unter meine Karottenbande gemischt, 
einer hat doch tatsächlich an seinem Kollegen geknabbert. 

Die meisten sind aber ganz harmlos und lieb, 
die kann ich mit gutem Gewissen zu Ostern verschenken. 


Befestigt sind sie mit Klammern auf der Rückseite,
ganz schnelle und einfache kleine Ostergeschenke für Nachbarn und Freude. 

Vielleicht mache ich mir glatt noch ein paar als Deko für unser Haus. :) 



Verlinkt bei:
Create in Austria




Montag, 15. April 2019

Perlenquaste(l)


Zum Start der Osterferien eine richtige Farbexplosion
und die Sonne ist auch wieder zurück, das ist schon eine sehr feine Kombination. :) 

Ich habe in den letzten Monaten doch eine ziemliche Menge an Übungsperlen fabriziert, 
mache davon sind wirklich unbrauchbar, 
einige sind aber ganz hübsch geworden, die durften jetzt aus ihren Aufbewahrungsboxen raus
und an die frische Luft. 


Mir ist lange nicht eingefallen, wie diese Dinger heißen, ich sage ja immer 'Quastel' dazu, 
aber offiziell ist wohl 'Quaste' richtig? Klingt irgendwie komisch, oder? 

     

Ja, manchmal wird aus Jerseyschnüren auch etwas Anderes als Teppiche... :D

Die Fotos sind noch am trüben Freitag entstanden, 
mal schauen, wie schön sie leuchten werden, wenn dann die Sonne hereinscheint. 

Habt einen guten Montagmorgen! :) 



Verlinkt bei:
Create in Austria




Dienstag, 9. April 2019

Süßer als die Polizei erlaubt...


... finde ich diesen herzigen Stoff, der mir am Schneidereimarkt in die Hände gefallen ist. 

Ich hab schon ganz vergessen, wie schnell und einfach so ein kleines Shirt genäht ist, 
wenn man nicht patcht, pimpt oder plottet. :D 

Der Empfänger ist erst 1,5 Jahre alt und hat einen Papa der ein ganz toller Polizist ist 
und mir immer seine alten Jeans überlässt. 
Deswegen das kleine Dankeschön 
(und auch, weil ich dem Stoff einfach nicht widerstehen konnte ;) ).


Schnittmuster ist aus einer alten Ottobre, Größe 92
und ich habe inzwischen beschlossen, erstmal keine Covernähte mehr zu verwenden, 
außer bei Kleidungsstücken von mir selber, 
weil sie einfach zu schnell kaputt gehen. 

Kann entweder an meinen Nähten liegen oder daran, 
dass kaum jemand beim An- und Ausziehen aufpasst. 
Eigentlich passe ich selber auch nicht besonders auf, 
aber irgendwas mache ich anders, denn bei mir ist noch nie eine Covernaht gerissen...

Und das ist meine gesamte Beute vom Schneidereimarkt, 
ich bin am Ende doch hauptsächlich meinen 'alten' Bekannten treu geblieben
und habe bei der Stoffprinzessin und bei Biostoffe zugeschlagen. 

Die beiden Kinderstoffe sind von einem Shop dessen Namen ich nicht kenne, 
der aber demnächst schließt.


Apropos alte Bekannte: 
ein paar ganz lieben alten Bekanntinnen ;) bin ich auch über den Weg gelaufen, 
das hat mich sehr gefreut!
Wink zu Birgit, Kathrin, Geraldine, Susanne und Helga. :)

Kommt gut in diesen Dienstag! 


Verlinkt bei:
Create in Austria



Donnerstag, 4. April 2019

Kugeltasche #1



Geplant schon für Weihnachten waren zwei Kugeltaschen von Farbenmix, 
eine in Neonpink, eine in Rot, ihr könnt euch ja denken für wen...

Erst in den Weihnachtsferien habe ich dann die erste Tasche fertig bekommen, 
aber gleich wieder versteckt, bis die zweite Tasche fertig sein würde. 

Dann kam eine Menge dazwischen und ich hatte komplett vergessen, 
dass die erste Tasche schon fertig war!
Ja tatsächlich, sowas kann passieren...

Im März habe ich dann meinen Platz im Werksalon gründlich aufgeräumt 
und da ist sie mir wieder in die Hände gefallen. 

Nummer zwei wartet noch immer auf Fertigstellung, 
ich habe aber entschieden, dass wir Nummer eins jetzt trotzdem verwenden dürfen. 
Manchmal meine Tochter, manchmal ich, je nachdem wer sie gerade braucht. 


Die Plotterdatei stammt von Hamburger Liebe und heißt die Hand der Fatima, 
den Schnitt der Kugeltasche gibt's jetzt auch als Einzelschnitt bei Farbenmix, 
hab ich gelesen. Ich finde ihn super und kann ihn empfehlen, 
wenn man schon ein klein bisschen Erfahrung beim Taschennähen mitbringt 
oder super im Anleitunglesen ist. :) 



Lasst euch vom Föhnsturm nicht verwehen und habt einen schönen Nachmittag! 


Verlinkt bei:
Create in Austria 






Ähnliche Beiträge

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...